SG Werl-Wickede e.V.

Der Verein :: Aktuelles :: Vereinsgeschichte :: Vorstand :: Turniere:: Termine :: Mannschaften

Archive :: Impressum :: Datenschutz :: Links :: Startseite :: WebMail

 

 

Mannschaften

1 Mannschaft 2017/18
   Berichte 2017/18
2 Mannschaft 2017/18
   Berichte 2017/18
3 Mannschaft 2017/18
   Berichte 2017/18
4 Mannschaft 2017/18
   Berichte 2017/18


1 Mannschaft 2016/17
   Berichte 2016/17
2 Mannschaft 2016/17
   Berichte 2016/17
3 Mannschaft 2016/17
   Berichte 2016/17


1 Mannschaft 2015/16
   Berichte 2015/16
2 Mannschaft 2015/16
   Berichte 2015/16
3 Mannschaft 2015/16
   Berichte 2015/16


1 Mannschaft 2014/15
   Berichte 2014/15
2 Mannschaft 2014/15
   Berichte 2014/15
3 Mannschaft 2014/15
   Berichte 2014/15
4 Mannschaft 2014/15
   Berichte 2014/15


1 Mannschaft 2013/14
   Berichte 2013/14
2 Mannschaft 2013/14
   Berichte 2013/14
3 Mannschaft 2013/14
   Berichte 2013/14
4 Mannschaft 2013/14
   Berichte 2013/14
































 

 

 

Spielberichte der 2 Seniorenmannschaft

 

Runde 1 am 22.10.2017 um 14:00 Uhr

Br.Rangnr.SK Werne 2 -Rangnr.SG Werl-Wickede 2 1,5 : 5,5
110Timpte, Susanne-9Hügel, Guido½ : ½
211Nadrowski, Joseph-10Krahn, Reinhard0 : 1
312Scharfenkamp, Bernd-11Müller, Andreas½ : ½
413Zimmermann, Egon-13Jenke, Johannes½ : ½
515Burgstaller, Fritz-14Zimmer, Tobias0 : 1
616Schnelting, Norbert-15Wolf, Wolfgang0 : 1
717Frevert, Arno-2001Hering, Christian0 : 1

Klasse Auftakt für Werl-Wickede 2 in die Saison

Die zweite Mannschaft der Schachgemeinschaft Werl-Wickede bestritt am vergangenen Sonntag ihr erstes Saisonspiel in Werne. Dort konnte sie sich gegen deren zweite Mannschaft behaupten. Andreas Müller (Werl-Wickede) einigte sich am dritten Brett bei ausgelichenem Endspiel mit seinem Gegner auf Remis, nachdem er erkannt hatte, dass seine Teamkameraden an den hinteren Brettern zu gewinnen scheinten. Dieser Eindruck bewahrheitete sich kurze Zeit später. Förmlich gleichzeitig gewannen die Spieler von Werl-Wickede an den letzten drei Brettern: Am fünften Brett unterschätze Fritz Burgstaller (Werne) einen Angriff auf die Königsstellung im Damenendspiel. Am sechsten Brett gewann Wolfgang Wolf (Werl-Wickede) bei einem Manöver am Damenflügel eine Qualität und konnte damit Druck aufbauen, dem Norbert Schneitling (Werne) nichts mehr entgegenzusetzen hatte. Am siebten Brett wickelte Christian Hering (Werl-Wickede) die Partie mit zwei Mehrbauern in ein gewonnenes Damenendspiel ab. Damit hatte Werl-Wickede bereits die für ein Mannschaftsremis nötigen 3,5 Punkte. Auch an den vorderen Brettern stand es gut für die Spieler von Werl-Wickede. So setzte Johannes Jenke (Werl-Wickede) die gegnerische Königsstellung stark unter Druck, Egon Zimmermann (Werne) wusste jedoch diesem standzuhalten und sie einigten sich schließlich auf Remis. Ebenso entschied man sich am ersten Brett bei geschlossener Stellung für ein Unentschieden. Zuletzt gewann Reinhard Krahn (Werl-Wickede) am zweiten Brett, indem er eine Schwäche in der gegnerischen Stellung für seinen Angriff ausnutzte. Somit gewann Werl-Wickede 5,5 : 1,5 gegen Werne.

 
 

Runde 2 am 12.11.2017 um 14:00 Uhr

Br.Rangnr.SG Werl-Wickede 2 -Rangnr.SV Hamm 3 7 : 0
19Hügel, Guido-17Rau, John+ : -
210Krahn, Reinhard-18Rau, Markus+ : -
311Müller, Andreas-19Bock, Wolfram+ : -
412Keweloh, Lukas-20Kleinselbeck, Markus+ : -
513Jenke, Johannes-21Fitzek, Timm+ : -
614Zimmer, Tobias-22Jastram, Reinhard+ : -
715Wolf, Wolfgang-23Starker, Martin+ : -



 
 

Runde 3 am 10.12.2017 um 14:00 Uhr

Br.Rangnr.SC Lünen Horstmar 2 -Rangnr.SG Werl-Wickede 2 3 : 4
19Richter, Marc-9Hügel, Guido½ : ½
210Scholtyssek, Norbert-10Krahn, Reinhard0 : 1
311Breuker, Detlef-11Müller, Andreas½ : ½
412Hohlwein, Georg-12Keweloh, Lukas½ : ½
514Kampmann, Michael-13Jenke, Johannes½ : ½
615Kilic, Cem-14Zimmer, Tobias½ : ½
718Bozkurt, Ramazan-15Wolf, Wolfgang½ : ½

Werl-Wickede II marschiert weiter Richtung Aufstieg

Dank eines Sieges von Reinhard Krahn konnte die zweite Mannschaft der Schachgemeinschaft Werl-Wickede ihr Gastspiel bei der bis dato ebenfalls verlustpunktfreien Reserve des SC Lünen-Horstmar siegreich gestalten. Den ersten halben Punkt für Werl-Wickede fuhr Guido Hügel ein, der am ersten Brett nach dem Abtausch der Springer recht zügig remisierte. Etwas unglücklich war das Unentschieden, das in der Folge Tobias Zimmer an Brett sechs erspielte. Zimmer ging mit einem Mehrbauern in ein Bauernendspiel, spielte hier jedoch nicht exakt genug und musste sich mit einem Remis begnügen. Die nächste Punkteteilung gab es am dritten Brett, wo Andreas Müller zunächst auf Angriff spielte, dann aber an seinem Königsflügel zunehmend in die Defensive geriet. In ausgeglichener Stellung einigte man sich schließlich auf ein Remis. Das vierte Unentschieden erreichte sodann Wolfgang Wolf am siebten Brett, der zwar leicht auf Angriff stand, jedoch kein Risiko einging und in ein Remisangebot seines Gegenübers einwilligte. Den entscheidenden Spielerfolg zugunsten Werl-Wickedes schaffte im Anschluss der an Brett zwei spielende Reinhard Krahn. Dieser setzte seinen Gegner kontinuierlich unter Druck und gewann so drei Bauern. Als Krahns Kontrahent dann auch noch einen Turm und eine Qualität einbüßte, gab dieser die Partie auf. Obgleich Lukas Keweloh an Brett vier und Johannes Jenke an Brett fünf über leichte Vorteile verfügten – Keweloh verfügte im Mittelspiel über einen Mehrbauern und Jenke besaß eine offensivere Stellung – führten beide in ihren Spielen ein Remis herbei, um so den Mannschaftserfolg von 4 zu 3 sicherzustellen. Die zweite Mannschaft der SG Werl-Wickede hat damit nach drei Spielen 6 zu 0 Punkte auf dem Konto und befindet sich in der Bezirksklasse auf einem guten Weg.

 
 

Runde 4 am 21.01.2018 um 14:00 Uhr

Br.Rangnr.SV Bönen 4 -Rangnr.SG Werl-Wickede 2  :



 
 

Runde 5 am 11.02.2018 um 14:00 Uhr

Br.Rangnr.SG Werl-Wickede 2 -Rangnr.SG Caissa Hamm 2  :



 
 

Runde 6 am 04.03.2018 um 14:00 Uhr

Br.Rangnr.SV Bönen 3 -Rangnr.SG Werl-Wickede 2  :



 
 

Runde 7 am 15.04.2018 um 14:00 Uhr

Br.Rangnr.SG Werl-Wickede 2 -Rangnr.SV Rünthe 1  :



 
   
   
 

 

 

 
     

 

   © 2009 by Dennis Pissarra •   dennis(@)pissarra.de
   © 2010 by Tobias Zimmer •   tobiaszimmer(@)schachclubwerl.de